SCHMERZ- LÖSCHUNG - Naturheilpraxis und Augenheilpraxis Dénia Bernhard Beisert

Naturmedizin Dénia, Alicante
Medicina natural
Tel. 966 934 038
Naturmedizin
Dénia, Alicante
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schmerzlöschung

NATURHEILPRAXIS DENIA TEL. 966 934 038

Verschiedene neue Therapieverfahren über sogenannte Mikrosysteme, wie z.B. die NPSO ("neue punktuelle Schmerz- und Organtherapie nach Siener"), die ECIWO ("Embryo Containing the Information of the Whole Organism") - Therapie, die Ohrakupunktur (franz. und chin. Variante), Su Jok (koreanische Hand-Akupunktur) und andere zeichnen sich durch einen schnelleren Wirkungseintritt aus als z. B. die herkömmliche, traditionelle chinesische Akupunktur (=Teilgebiet der "TCM").
In vielen Fällen ist die Wirkung so schnell einsetzend und lange anhaltend, dass man diese Therapieergebnisse auch als Schmerzlöschung bezeichnen kann.
Im Gegensatz zu den meisten anderen alternativen Schmerzpraxen zeichnet sich die in der Naturheilpraxis Beisert in Dénia angewendete Schmerztherapie durch eine sehr niedrige Anzahl von notwendigen Einzelbehandlungen bis zur Schmerfreiheit aus.
Durch die unten beschriebene Selbstbehandlung kann die Anzahl der notwendigen Therapiesitzungen in der Praxis noch weiter reduziert werden.
Do-it-yourself-Schmerzbehandlung
Befreien Sie sich ohne Medikamente von chronischen Beschwerden!

So funktioniert die gezielte Eigenbehandlung chronischer Beschwerden ohne Medikamente:
In einem gesunden Organismus tauschen Körperzellen auf Frequenzen von 50 bis 15000 Hz ungehindert Informationen aus. In erkrankten oder überlasteten Körperregionen ist der Informationsaustausch zwischen den Zellen gestört. Dies führt zu Energiestaus an manchen und Energiedefiziten an anderen Stellen.
Durch mikroskopisch kleine Siliziumquarz-Kristalle auf Zylindern aus pflanzlicher Zellulose, plaziert an speziellen Reflex- oder Triggerpunkten, kann die Kommunikation zwischen den Körperzellen wieder normalisiert werden. Dadurch ist es möglich, funktionelle Organstörungen auszugleichen, sowie zahlreiche Ursachen für Schmerzbelastungen zu beheben.
Die Anwendung durch den Patienten selbst ist denkbar einfach: Nach Einweisung durch einen erfahrenen Schmerz- und Reflexzonentherapeuten werden zwei bis ca. vier flache Zellulosezylinder (-Plättchen) von 3 bis 12 mm Durchmesser mittels eines kleinen, hauchdünnen, sehr gut hautverträglichen Klebestreifens für Stunden bis Tage an individuell durch Reflexzonendiagnostik ermittelten Hautstellen positioniert. Den Austausch sowie die Umplatzierung dieser federleichten Therapieplättchen kann der Patient ohne Probleme mit nur 5 Minuten Zeitaufwand selbst vornehmen.
Die Selbstbehandlung ist einerseits enorm kostensparend im Vergleich zur Akupunktursitzung in der Therapeutenpraxis, aber auch durch Aufmerksamkeit für den eigenen Organismus sowie durch das Erhalten von positiven körperlichen und seelischen Reaktionen vom eigenen Organismus motivierend und deutlich heilungsbeschleunigend.

Nähere Informationen zu dieser Do-it-yourself-Behandlung erhalten Sie von Bernhard Beisert, (Heilpraktiker, Schmerz- und Reflexzonentherapuet seit 1984).

Naturheilpraxis im Zentrum von Dénia
Calle Marqués de Campo 60 , II. Etage (Fahrstuhl)
Tel. 966934038, Handy 645710273
praxis.beisert@gmail.com
+34 96 693 40 38
+34 96 578 48 78
Naturheilpraxis, C/. Marqués de Campo, 60    03700 Dénia (Alicante)
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü