RAUCHER- ENTWÖHNUNG - Naturheilpraxis und Augenheilpraxis Dénia Bernhard Beisert

Naturmedizin Dénia, Alicante
Medicina natural
Tel. 966 934 038
Naturmedizin
Dénia, Alicante
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aufhören, zu rauchen.

Sonderpreise, rufen Sie an!      Tel.  966 934 038

Die gefürchtetsten Symptome bei Nikotinentzug sind Nervosität, Unausgeglichenheit, schlechte Laune, zuviel Appetit auf Süßes u. ä.
Genau hier setzt die Akupunktur-Raucherentwöhnung an.
Die Existenz von Ohrakupunktur-Punkten, die vegetativ ausgleichend, entspannend, beruhigend, appetitmildernd und vor allem suchtmindernd wirken, ist heute wissenschaftlich anerkannt. Die Weltgesundheitsorganisation WHO empfiehlt Akupunktur bei zahlreichen Beschwerden.
Heute angewendete Punktekombinationen zur Raucherentwöhnung sind seit Jahrzehnten erprobt. Die Ohrakupunktur wurde seit Beginn der 60-er Jahre durch den französischen Arzt Paul Nogier weltweit bekannt gemacht und in den folgenden Jahrzehnten in Europa und Asien weiter erforscht.
Die Punkte der Ohrmuschel wirken deshalb so gut, weil der Weg, den die Nervenimpulse vom mit der Nadel behandelten Punkt bis zum Gehirn zurück legen müssen, extrem kurz ist. Diese Impulse laufen in erster Linie über den V. Hirnnerv (Nervus Trigeminus) und über den X. Hirnnerv (Nervus Vagus) und erreichen so unter anderem das Corpus amygdaloideum (den sog. Mandelkern), die Zentrale des limbischen Cortex, eine der Schaltstellen für Emotionen, Suchtverhalten und für die Ausschüttung von Endorphinen.
So wird erklärbar, warum die Ohrakupuktur zur Raucherentwöhnung meist sofort wirkt und nur selten Wiederholungsbehandlungen bis zum Eintritt der optimalen Wirkung nötig sind.
_____________
Die Akupunktur-Raucherentwöhnung, wie sie in der Akupunkturpraxis in Dénia durchgeführt wird, ist die derzeit effektivste unter den nebenwirkungsfreien Entwöhnungsmethoden. Ein Großteil der Raucher ist bereits nach der ersten Akupunktur-Sitzung dauerhaft rauchfrei. Die Erfolgsquote nach 3 Sitzungen beträgt über 85 Prozent.
Es gelangt in erster Linie Ohrakupunktur zur Anwendung, zusätzlich werden meist 2 Körperpunkte behandelt. In sehr hartnäckigen Fällen der Nikotin-Abhängigkeit kann auf Wunsch zusätzlich Bioresonanz- und / oder Vitalfeldtherapie erfolgen. Die Akupunkturbehandlung wird mit fabrikneuen sterilen Einmal-Nadeln durchgeführt, die ca. 40 bis 50 Minuten in der Haut verbleiben.
Einzige Voraussetzung für eine hohe Erfolgschance ist Ihr eindeutiger Wille, aufzuhören. Den Rest erledigt die Akupunktur; sie ermöglicht das Durchhalten des gewollten Nikotinverzichts und beugt Nervosität, Reizbarkeit, Unausgeglichenheit und etwaigen Schlafproblemen vor. Sie wirkt entspannend, beruhigend, stressmindernd und macht einen klareren Kopf.
Auf Wunsch werden in jeder Raucherentwöhnungs-Akupunktur-Sitzung gleichzeitig Akupunkturpunkte zur Vorbeugung gegen eine eventuelle Gewichtszunahme mitbehandelt (ohne Aufpreis).

Tel.  966 934 038
C/. Marqués de Campo, 60        03700 Dénia
                                                             
Hausbesuche in Dénia, Calpe, Altea, Alfaz.
Mobiltelefon  663 739 460
+34 96 693 40 38
+34 96 578 48 78
Naturheilpraxis, C/. Marqués de Campo, 60    03700 Dénia (Alicante)
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü